Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
ak
05:19
Eine Stimme für eine Partei, die meine Interessen und Ansichten vertritt, kann nicht verloren sein, auch, wenn sie die Wahl nicht gewinnt.

Und genau da muss ich jetzt eine Frage stellen: was hat dir an den Grünen nicht gepasst, warum vertreten die Grünen deiner Ansicht nach deine Interessen nicht oder nicht gut genug? Warum hast du stattdessen eine Partei gewählt, die primär in "grünem" Gewässer gefischt hat, lt. Wählerstromanalyse?

Und, ja, um offen zu sein, ich halte das LIF für Spalter, denn es wurde mit einem Programm, das sich IMHO nur marginal von dem der Grünen unterscheidet, Wahlkampf betrieben, was zur Folge hatte, dass kaum Wähler von anderen Parteien überzeugt werden konnten. Durch die 4-%-Grenze, von der abzusehen war, dass es das LIF nicht schaffen würde, wurden diese Stimmen im Nichts versenkt, was wiederum der linksliberalen Sache, die Grüne und LIF vertreten, letztendlich geschadet hat.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl